Turnen

Turnhäuschen

Kurse – Übersicht

  • Fit mit Hula-Hoop

    Der Hula-Hoop-Reifen, das Spielzeug aus Kindheitstagen, erlebt ein Comeback als effektives Fitness-Gerät. Kräftig Anschwung geben und dann die Hüften rhythmisch kreisen, um den Reifen oben zu halten – das soll für weniger Taillen-Umfang, eine straffe Haut und einen flachen Bauch sorgen. Verbunden mit vielen weiteren Übungen für den ganzen Körper entsteht so ein effektives Training für den ganzen Körper mit viel Spaß.

    • Fit mit Hula-Hoop: montags von 10.00-11.00 Uhr mit Melli

    Aufgrund der Corona-Hygienevorgaben bitten wir alle Teilnehmerinnen nach Möglichkeit eine eigenen Reifen mitzubringen. Sollten Sie keine eigenen Reifen haben, leihen wir Ihnen gerne einen aus, welcher im Anschluss an die Stunde allerdings zu desinfizieren ist.

  • Fit für Frauen (55/60)

    Ziel ist es die körperliche Aktivität anzuregen und somit das Wohlbefinden ganzheitlich und dauerhaft zu fördern.
    Dieses Bewegungsangebot wurden speziell für Frauen ab dem 55./60. Lebensjahr konzipiert.

    • Fit für Frauen: montags von 9.00-10.00 Uhr mit Melli

    Aufgrund der Corona-Hygienevorgaben bitten wir alle Teilnehmerinnen nach Möglichkeit eine eigene Matte sowie ein großes Handtuch mitzubringen. Sollten Sie keine eigene Matte haben, leihen wir Ihnen gerne einen aus, welche im Anschluss an die Stunde allerdings zu desinfizieren ist.

  • Fit ab 70

    (Für Frauen und Männer)
    In diesem Kurs wird mit schonenden, gezielten Übungen die Koordination, Kondition und Kräftigung des Körpers gefördert. Die Inhalte werden dabei stets an die jeweils individuell an die individuellen Bedürfnisse der Gruppe angepasst.

    • Fit ab 70: dienstags von 9.00-10.00 Uhr mit Melli

    Aufgrund der Corona-Hygienevorgaben bitten wir alle Teilnehmer*innen nach Möglichkeit eine eigene Matte sowie ein großes Handtuch mitzubringen. Sollten Sie keine eigene Matte haben, leihen wir Ihnen gerne einen aus, welche im Anschluss an die Stunde allerdings zu desinfizieren ist.

  • Core Stability

    Stärke deine Körpermitte – Mix aus Yoga, Pilates und physiotherapeutische Übungen

    In diesem Kurs werden die kleinen, tief liegenden und gelenkstabilisierenden Muskeln unseres Körpers überwiegend gekräftigt. Zusätzlich werden noch funktionelle Übungen, bei denen Muskeln und Bewegungen des täglichen Gebrauchs trainiert werden, in das Training mit einbezogen.
    Der Kurs beinhaltet auch aktive Mobility Übungen, so dass die Beweglichkeit der Teilnehmer erhalten bzw sogar noch vergrößert wird.

    • Core Stability: dienstags von 16.45-17.45 Uhr mit Verena

    Empfehlung: um eine größtmögliche Muskelaktivierung zu haben ist es sinnvoll in Stoppersocken oder Barfußschuhen an dem Training teilzunehmen.

    Aufgrund der Corona-Hygienevorgaben bitten wir alle Teilnehmerinnen nach Möglichkeit eine eigene Matte sowie ein großes Handtuch mitzubringen. Sollten Sie keine eigene Matte haben, leihen wir Ihnen gerne einen aus, welche im Anschluss an die Stunde allerdings zu desinfizieren ist.

  • Pilates

    Bei diesem sanften, schonenden Ganzkörpertraining werden vor allem die tiefliegenden, meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen. Das Training verbindet Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung. Ziel ist die Stärkung der Muskulatur, sowie die Verbesserung von Kondition, Bewegungskoordination und Körperhaltung.

    • Pilates I: dienstags von 18.00-19.00 Uhr mit Tanja
    • Pilates II: dienstags von 19.00-20.00 Uhr mit Tanja

    Bei körperlichen Einschränkungen wende Dich bitte vor Kursbeginn an Tanja!

    Aufgrund der Corona-Hygienevorgaben bitten wir alle Teilnehmerinnen nach Möglichkeit eine eigene Matte sowie ein großes Handtuch mitzubringen. Sollten Sie keine eigene Matte haben, leihen wir Ihnen gerne einen aus, welche im Anschluss an die Stunde allerdings zu desinfizieren ist.

  • Yoga

    Balance für Körper und Seele

    Yoga ist eine gewinnende Art der Körperarbeit, die neben den Attributen eines gesunden, kraftvollen und beweglichen Körpers die mentale und psychische Fitness als Aspekt mit einschließt!
    Yoga wird auch als Zustand des Seins angesehen und wird „als zur Ruhe kommen der geistigen Bewegungen“ beschrieben. Ein erstrebenswerter Zustand der uns heute unter dem Begriff „Stressmanagement“ bekannt ist.
    In den Übungsreihen sind sowohl Körperübungen (Asanas) wie auch Meditations-, Atem- (Pranayama) und Entspannungstechniken (Shavasana) enthalten. Mit dem Ziel, den Körper zu kräftigen, Körper und Geist zu reinigen und die mentalen Fähigkeiten wie Konzentration und geistige Ruhe und Klarheit zu bewirken.

    • Yoga Anfänger: donnerstags von 16.30 – 17.45 Uhr mit Simone
    • Yoga Profi: donnerstags von 18.00 – 19.15 Uhr mit Simone

    Empfehlung: Barfusstraining

    Aufgrund der Corona-Hygienevorgaben bitten wir alle Teilnehmerinnen nach Möglichkeit eine eigene Matte sowie ein großes Handtuch mitzubringen. Sollten Sie keine eigene Matte haben, leihen wir Ihnen gerne einen aus, welche im Anschluss an die Stunde allerdings zu desinfizieren ist.

  • Indoor Cycling

    Indoor Cycling steht für mitreißende Musik, motivierende Gruppendynamik und Spaß am Radfahren. Auf den hochwertigen, stationären Fahrrädern werden zum Radfahren an sich verschiedene Bewegungen im Oberkörper integriert, um wirklich jeden Muskel im Körper zu beanspruchen.

    • Indoor Cycling Anfänger mixed I: montags von 17.30-18.30 Uhr mit Freddy
    • Indoor Cycling Anfänger mixed II: montags von 18.30-19.30 Uhr mit Freddy
    • Indoor Cycling Anfänger Frauen: mittwochs von 19.30-20.30 Uhr mit Freddy 
    • Indoor Cycling Profi: nur nach Absprache

    Aufgrund der Corona-Hygienevorgaben bitten wir alle Teilnehmer*innen nach Möglichkeit eine eigenes Handtuch, ausreichend Trink-Flüssigkeit und (wenn vorhanden) einen Pulsmesser mitzubringen. Wir empfehlen das Tragen einer enganliegenden Hose.

Aktuelles
Zum Terminkalender →

 

Katrin Grieper

1. Vorsitzende