Willkomen beim TVE

30.10.2020

Nach den Beschlüssen des „Corona-Gipfels“ vom 28.10.2020 muss der TVE von Montag, 02. November bis einschließlich 30.11.2020 seinen kompletten Sport- und Übungsbetrieb aussetzen. Der Shutdown betrifft alle TVE Angebote – egal ob indoor oder outdoor.

Bleibt zu Hause damit wir bald beim TVE wieder zusammen Sport treiben können – gemeinsam gegen Corona!

BLEIBT GESUND!!!

TVE-Post

(In der Schließungszeit sind wir in dringenden Fällen telefonisch und per E-Mail zu erreichen.)

 

29.10.2020

Nikolaus TO GO – Nikolausaktion für unsere kleinen Mitglieder

Dieses Jahr ist alles anders und trotzdem möchten die Helferinnen des Nikolaus ein wenig Normalität vor allem in die Weihnachtszeit bringen…

Unsere Nikolausfeier kann dieses Jahr leider nicht wie gewohnt stattfinden, dennoch hat der Nikolaus auch in diesem Jahr die kleinen Sportlerinnen und Sportler nicht vergessen und wird Sie zu Hause besuchen und ihnen eine kleine Überraschung vor die Tür stellt.

Nikolausfeier 2020

Bitte die Anmeldung ausfüllen und bis spätestens 01.12. in den Briefkasten am Vereinsheim am Sportplatz (ggf. hinter den Containern) werfen!

 

25.10.2020

Schwimmer/innen verlängern die Herbstferien

Liebe Schwimmerinnen, liebe Schwimmer,

allen Erwartungen zur Folge hat sich die Corona-Situation über die Herbstferien in Deutschland und vor allem in Unna nicht verbessert, sondern immer weiter verschlechtert. Aus diesem Grund müssen wir euch mitteilen, dass wir das Schwimmtraining in den nächsten 14-Tagen nicht weiter fortsetzen können und wollen.

Uns fällt diese Entscheidung nicht leicht, da auch wir uns jede Woche aufs Training freuen und wir euch gerne dabei zusehen wir ihr zu kleinen und großen „Wasserratten“ werdet.

Bitte bedenkt, dass wir in der Schwimmhalle anders als in der Turnhalle keine Möglichkeit haben zu lüften bzw. keine Möglichkeit haben den Mindestabstand einzuhalten. (Vor allem ihr Kinder untereinander).

Bitte habt auch Verständnis dafür, dass das Schwimmtraining nicht der Hauptberuf von uns Trainern ist. Wir haben alle feste Jobs und das Training ist ein sehr großes Hobby von uns.

Wir haben alle Familie (Eltern, Großeltern, Schwiegereltern) auf die wir vor allem in dieser Zeit achtgeben müssen und wollen.

Sobald sich an der aktuellen Lage etwas ändert und Unna nicht mehr zum Risikogebiet zählt, werden wir das Training selbstverständlich fortführen und darauf freuen wir uns schon sehr. Weitere Informationen erhaltet Ihr in den nächsten 14-Tage über allen bekannten Plattformen (Homepage, Facebook, Instagram und der TVE-APP)

Bis dahin achtet aufeinander und bleibt bitte alle gesund.

Eure Julia und Sabine (Abteilungsleitung Schwimmen)

 

25.10.2020

Es geht wieder los – Übungsbetrieb in der Turnhalle

Wir haben versucht für alle Übungsstunden in der Turnhalle eine praktikable und vereinstaugliche Lösung zu finden: Unter Einhaltung unseres spezifisch ausgearbeiteten Hygienekonzepts mit den entsprechenden Auflagen starten wir nach den Herbstferien / ab dem 26.10. mit dem neuen Übungsplan.

Hallenplan

 

Grundsätzlich gilt: Nur wer gesund und fit ist, sollte kommen. (Personen, die sich offiziell in Quarantäne befinden, dürfen nicht an den Vereinsangeboten des TVE teilnehmen) Darüber hinaus bitten wir um Einhaltung der AHA-Regeln (Abstand-Hygiene-Alltagsmaske) sowie die Anweisungen unserer Übungsleiter zu befolgen.

24.10.2020

Eindrücke von der TVE-Turnhäuschen-Baustelle

image1 image3 image2

Abrissarbeiten beendet!

💚💛lichen Dank an all die fleißigen Helfer/innen! Jetzt müssen (zunächst) die Profis ran!

 

11.10.2020

TVE- Hygienekonzept zeigt Erfolg 

Das von Maike Gesing für den TVE entwickelte Hygienekonzept zeigt Erfolg: Ein Übungsleiter des TVEs wurde kurz vor Ferienbeginn positiv auf COVID-19 getestet! Der TVE-Vorstand hielt sich an den festgeschriebenen Ablauf und hat umgehend mit der Benachrichtigung der Übungsstunden-Teilnehmer begonnen! Bereits nach wenigen Stunden wurde der Verein durch das Gesundheitsamt darüber informiert, dass eine Ansteckung der Sportler/innen aufgrund der Abstandsregelung nahezu auszuschließen ist und diese nicht in Quarantäne müssen!

Das Gesundheitsamt der Stadt Unna hat das TVE-Hygienekonzept und deren Umsetzung durch die einzelnen Übungsleiter als vorbildlich eingestuft!

„In diesem Zusammenhang möchten wir alle Übungsleiter/innen für Ihr Engagement in dieser sicher nicht ganz einfachen Situation loben und uns für die Umsetzung des vorgegebenen Hygienekonzeptes bedanken!“ so TVE-Vorsitzende Katrin Grieper. „Besonders wünschen wir alle dem erkrankten Übungsleiter einen harmlosen Verlauf und eine schnelle Genesung!“

Hygienekonzept

11.10.2020

Verein(t) gegen COVID 19

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen in Deutschland und besonders im Kreis Unna wurden alle Sportstätten seitens der Stadt Unna für den Trainingsbetrieb von Kontaktsportarten bis zum 25.10.2020 gesperrt!

Der TVE-Vorstand geht darüberhinaus und sagt alle für die Herbstferien geplanten Übungsstunden (auch Nicht-Kontaktsportarten) ab: „Wir sind uns bewusst, dass sich viele Übungsteilnehmer/innen auf Ihren Sport (auch) in den Herbstferien gefreut haben, aber wir sehen uns als Verein auch in der Verantwortung vielleicht in der Weise einen erneuten Lock-Down zu umgehen: nur wenn sich jeder Einzelne an die A-H-A Regel (Abstand-Hygiene-Alltagsmaske) hält, können wir verein(t) Corona besiegen!“ so TVE-Vorsitzende Katrin Grieper.

anhang1

 

11.10.2020

Abrisstag(e) im TVE-Turnhäuschen

Fleißige Hände haben am Freitag und Samstag „Raum“ geschaffen und Wände eingerissen/abgerissen im Turnhäuschen. Starke Leistung, Leute – Danke!

IMG_5912 IMG_5939

IMG_5941

 

08.09.2020

Info an alle Schwimmerinnen/Schwimmer:

Wegen des großen Andrangs auf unsere Angebote, haben wir uns entschieden während der Einschränkungen der Corona Pandemie unseren Trainingsinhalt auf Kurse umzustellen.

Die aktuellen Kurse werden voraussichtlich bis Februar 2021 laufen. Die neuen Anmeldungen für diese Kurse werden wir Anfang 2021 freigeben (erst ab diesem Zeitpunkt werden die Anmeldungen für die neuen Kurse berücksichtigt). Diese Änderung betrifft nicht den Mitgliedsbeitrag. Dieser bleibt wie gehabt vorhanden und es werden keine extra Kosten anfallen!

Bitte haltet euch auf unseren bekannten Informationsportale, z.B. Internetseite/Facebook/Instagram/TVE-APP auf dem Laufenden.

Wenn wir im kommenden Jahr hoffentlich den größten Teil der Pandemie überstanden haben und die Hygieneregeln nicht mehr gelten sollten, werden wir -natürlich wieder – auf unser altbewährtes System umstellen.

Bis dahin müssen wir uns leider noch ein wenig gedulden und sind trotzdem froh wieder Schwimmunterricht geben zu können.

Wir danken für euer Verständnis.

Eure Schwimmtrainerinnen

 

28.08.2020

Wichtige Infos für die Schwimmerinnen/Schwimmer:

Nach dem großen Andrang auf unsere Schwimmstunden müssen/dürfen wir mitteilen, dass alle Kinderschwimmstunden belegt sind. Weitere Anmeldungen werden wir direkt auf die Warteliste setzen.

 

19.08.2020

Wichtige Infos für die Schwimmerinnen/Schwimmer:

Liebe TVE Schwimmer,

hier die wichtigsten Informationen zu unseren „Corona“ Schwimmstunden.

  • Gruppen Größe 15 Personen
  • Keine Eltern/ Begleitungen im Bad
  • Kein Duschen und Föhnen nach der Übungsstunde
  • zurzeit können wir keine Wassergewöhnung anbieten
  • alles weitere wird vor Ort erklärt

Aufgrund der aktuellen Lage sehen wir uns gezwungen mit Voranmeldungen die Schwimmstunden zu belegen.

Die aktuellen Zeiten findet Ihr unten.

Bitte meldet Euch /Ihr Kind unter schwimmen(a)tve-luenern.de ( Anmeldung bitte mit Tag, Uhrzeit und Telefonnummer und Adresse bei eventuellen Rückfragen) an.

Die ersten 15 Anmeldungen pro Kurs bekommen eine Bestätigung.

Wir behalten uns vor bei mehrfachem Nicht-Erscheinen die Plätze anderweitig zu vergeben.

Bitte nur bei völliger Gesundheit zum Schwimmkurs kommen!

 

Wir freuen uns auf Euch

Eure Trainer

 

Montags:

18:45 bis 20:30 Aquaball ab 31.08. 2020 Hendrik Weiß

 

Dienstag:

15:00 bis 15:45 ( Anfänger schwimmen ) ab 08.09. 2020  Sabine Stratmann

16:15 bis 17:00 ( Seepferdchen, Bronze) ab 08.09.2020 Sabine Stratmann

17:30 bis 18:15 ( Silber, Gold) ab 29.09. 2020 Julia Firnrohr

18:45 bis 19:30 ( Freies schwimmen) ab 29.09.2020 Julia Firnrohr

 

Mittwochs:

14:00 bis 14:45 ( Anfänger schwimmen) ab 09.09.2020 vorrübergehend Sabine Stratmann

15:15 bis 16:00 (Seepferdchen, Bronze) ab 09.09.2020 vorrübergehend Sabine Stratmann

 

Donnerstag:

14:45 bis 15:30 ( Bronze, Silber) ab 10.09.2020 Sabine Stratmann

16:00 bis 16:45( Silber und Gold) ab 10.09. 2020 Sabine Stratmann

 

Wassergymastik:

nach telefonischer Absprache durch den ÜL

 

09.08.2020

TVE-Gruppen starten nach den Sommerferien

Möglichst vielen Menschen (Ihren) Sport anzubieten, trotz Einhaltung der Corona-Hygieneregeln – das ist unsere Leitidee für den Übungsgruppen-Start nach den Sommerferien.

Hier erhältst Du einen Überblick über die Angebote in der Turnhalle Lünern:

Übungsplan

Die Schwimmabteilung hat sich nach dem Hygienekonzept des Hellwegbades zu richten – dieses wird zurzeit geprüft. Die neuen/geänderten Übungsstunden werden wir zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.

Bei weiteren Fragen sowie Auskünfte für (Neu-)Interessierte sind wir telefonisch erreichbar unter: 02303-5948445 oder 0163-2781898 (auch WhatsApp) .

 

19.07.2020

„Step by Step“ (trotz Ferienzeit) wieder in den TVE-Sportbetrieb

Sonderregelungen für bestimmte TVE-Übungsgruppen

Desinfektion

Langsam und schrittweise werden die Beschränkungen des Sportbetriebes durch das Land und die Stadt Unna gelockert. Der TVE hat durch Maike Gesing ein Hygienekonzept erstellt und der Stadt Unna zur Prüfung vorgelegt. Unter Einhaltung eben dieses Hygienekonzeptes sind ab dem kommenden Montag – trotz der Ferienzeit – bestimmte Übungsstunden in der Turnhalle Lünern erlaubt.

Die Übungsleiterinnen haben die entsprechenden Übungsgruppen über die Trainingsmöglichkeit informiert.

Alle anderen Sportlerinnen und Sportler bitten wir gleichzeitig aber auch weiterhin um etwas Geduld und Verständnis: wir sind bemüht allen TVE-Sportlern so schnell wie möglich wieder die Ausübung Ihres Sportes zu ermöglichen.

 

15.07.2020

TVE-Projekt „Turnhäuschen“

Die Spatzen in Lünern und Stockum pfiffen es schon von den Dächern, dennoch möchten wir unser Projekt „Turnhäuschen“ hier jetzt noch mal vorstellen:

Der TVE wird die ehemalige Hausmeisterwohnung in der oberen Etage des Vereinsheim am Lünerner Sportplatz nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen umbauen: Dies soll zukünftig der zentrale Treffpunkt unseres Vereins sein – neben den eigentlichen Sportstätten. Neben einem Büroraum für die Geschäftstätigkeiten unseres Vereins sowie Sprechzeiten für unsere Mitglieder, werden wir einen Kursraum (nebst Umkleiden)  initiieren um unsere Mitglieder und mögliche neue Mitglieder (aber auch Nicht-Mitglieder) mit vielfältigen Kurs-Angeboten (Yoga, Pilates, Kinder- und Seniorensport…) „bewegen“ zu können. Darüber hinaus soll dieser Kursraum aber auch für Vorträge über allgemeine Gesundheitsthemen und „Bewegung im Alltag“ genutzt werden und letztendlich auch als Treffpunkt für unsere Gruppen und Mannschaften dienen.

Nach vielen Vor-Gesprächen und Zuspruch durch die verschiedenen Institutionen im vergangenen Jahr, hat der Gesamtvorstand beschlossen dieses Projekt anzugehen und die Planungen (finanziell, architektonisch) liefen an. Nach dem Mitte Mai erhaltenen positiven Förderentscheid des LSBs im Rahmen der „Modernen Sportstätten 2022“ über 80% der vom Architekten veranschlagten Dachsanierungs- und Umbaukosten, hat der TVE-Vorstand den (Um-)Bauantrag bei der Stadt Unna gestellt.

Vergangenen Samstag hat eine Helfergruppe bereits mit den ersten Arbeiten begonnen, aber es wird noch viele Arbeitsstunden ortsansässiger Firmen und ehrenamtlicher Helfer benötigen bevor das „Turnhäuschen“ fertig ist. „Je nachdem welche baulichen Überraschungen uns noch erwarten, planen wir die Fertigstellung für das Frühjahr des kommenden Jahres“ so der TVE-Vorstand. „Nicht dabei außer Acht lassen dürfen wir aktuell auch den Coronaschutz, denn die Gesundheit unserer Helferinnen und Helfer ist das Wichtigste!“

„Wir hoffen mit dem „Turnhäuschen“ einen kleinen Teil dazu beitragen zu können unsere Dörfer Lünern und Stockum „l(i)ebenswerter“ zu machen“ so TVE-Vorsitzende Katrin Grieper. Gleichzeitig bedankt sie sich – im Namen des gesamten Vorstandes – bereits für die bisher erfahrene Unterstützung sei es durch tatkräftige Hilfe, durch Zusagen für finanzielle Unterstützung oder „nur“ durch ermutigende Worte.

Turnhäuschen

 

03.06.2020

Übungs- und Trainingsbetrieb bis zu den Sommerferien ausgesetzt

Nach intensiven Diskussionen hat sich der geschäftsführende TVE- Vorstand gemeinsam dazu entschlossen, den Übungsbetrieb bis zu den Sommerferien weiterhin auszusetzen. Nach genauer Betrachtung der gültigen Verordnungen, Erlässe und Empfehlungen hat das Vorstands-Team – wie bereits mitgeteilt – festgestellt, dass man nicht in der Lage ist diese Auflagen zu erfüllen (Reinigung und Desinfektion der Turnhalle nach jeder Übungsstunde, Einhaltung des Abstandes, kein Aufenthalt in den Umkleidekabinen …).

Die mögliche Alternative alle/einige Übungsstunden ins Freie zu verlegen war nach reiflichen Überlegungen keine Option, da die einzelnen Übungsgruppen / Mannschaften auch dort auf viele Widerstände gestoßen wären: u.a. Prüfung der Mindestabstände, Wetterabhängigkeit, Versicherungsschutz auf unwegsamen Gelände, fehlende Sportgeräte, etc.

So gerne die einzelnen Vorstandsmitglieder alle selbst wieder trainieren würden – man hofft auf das Verständnis der Mitglieder für diese – wahrlich nicht einfache –  aber gesundheitsorientierte Entscheidung.

Wie es nach den Sommerferien weitergeht, wird der TVE-Vorstand zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

 

27.05.2020

Es geht wieder los: TVE-Leichtathleten trainieren wieder

Es ist ein erster Schritt zu mehr „Normalität“ : Heute hat die Leichtathletik-Gruppe – unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln – wieder auf dem Sportplatz trainiert.

Vorerst mit geänderten Trainingsmethoden und begrenzter Teilnehmerzahl startet der TVE hiermit „probeweise“ wieder in den Übungsbetrieb nach der Corona-Auszeit.

„Einige Übungsstunden können wir jedoch erst zu einem späteren Termin wieder anbieten. Klar ist, dass Übungsstunden im Hellwegbad sowie in der Turnhalle werden vorerst nicht stattfinden.“ bedauert TVE-Vorsitzende Katrin Grieper. „Die Vorschriften für die Turnhallennutzung können wir nicht umsetzen. Stattdessen arbeiten wir im Vorstand mit Hochdruck daran einige Übungsstunden unter veränderten Örtlichkeiten sowie mit  Abstands- und Hygieneregeln verwirklichen zu können – zum jetzigen Zeitpunkt müssen hierfür aber noch grundsätzliche Fragen wie u.a. Versicherungsschutz, Ausarbeitung eines Hygienekonzeptes u.v.m. geklärt werden“ so der TVE-Vorstand.

Welche Übungsgruppe wann startet, wird der TVE-Vorstand in den nächsten Tagen bekannt geben.

 

16.05.2020

Update zum TVE-Übungsbetrieb

Nach gestriger Information des Sportservices Unna hat man sich nach Beratung mit den umliegenden  Städten und Gemeinden sowie Rücksprache mit Unnaer Sportvereinen dazu entschieden, die Sporthallen voraussichtlich bis zum 31.05.2020 geschlossen zu halten.

Der TVE hat zwar Notwendiges (Desinfektionsmittel für Hände und Flächen, Mundschutz für die ÜL)  besorgt und ein Hygienekonzept zum größten Teil ausgearbeitet, aber die Überwachung der Einhaltung eben dieses Hygienekonzeptes sowie die Reinigung und Desinfektion der Turnhalle Lünern nach jeder Übungsstunde kann weder von uns selbst noch in Zusammenarbeit mit der Stadt Unna realisiert bzw. finanziert werden.

Im Hinblick auf die lange sportliche Pause bedauert der TVE-Vorstand diese Entscheidung, aber wir halten diese – zum Wohle unserer Mitglieder und Übungsleiter/innen – für das richtige Vorgehen.

anhang1

 

11.05.2020

Update zum TVE-Schwimmen

Nach heutiger Information wird das Hellwegbad erst nach den Sommerferien wieder geöffnet – alle TVE- Schwimmstunden fallen somit aus!  Diese Entscheidung durch den Förderverein Hellweg-Bad e.V. wurde nicht leichtfertig sondern FÜR die Gesundheit der Schwimmerinnen/Schwimmer getroffen.  Der TVE-Vorstand bedauert aber unterstützt diesen Beschluss voll und ganz!!!

Schwimmen2020

 

09.05.2020

Update zum TVE-Übungsbetrieb

anhang1
Nach aktuellem Stand ist nach Erstellung eines (Hygiene-) Konzeptes der Sport- und Trainingsbetrieb im kontaktlosen Freizeit- und Breitensport auf öffentlichen Freiluftanlagen(d.h. im Freien) erlaubt!
Der TVE-Vorstand erarbeitet zurzeit zusammen mit den Abteilungs- sowie Übungsleitern ein Konzept zur Umsetzung/Einhaltung der Vorgaben – vorerst für die beiden Abteilungen Leichtathletik und Boule!
Die Turnhalle sowie das Hellwegbad bleiben aktuell weiterhin geschlossen!

Sobald wir mit dem Training starten können und/oder eine weitere erfreuliche Mitteilung erhalten haben, melden wir uns umgehend!

 

10.04.2020

Ostergruß

 

Ostern 2020

 

29.03.2020

Gemeinsam entschlossen handeln: Schützt andere und bleibt zu Hause! 

Bleibt gesund! 

TVE-Post 

 

23.03.2020

Liebe Mitglieder des TVEs, 

da uns die Gesundheit unserer Mitglieder und deren Angehörigen am Herzen liegt und um zur Verlangsamung/Eindämmung der Corona-Ausbreitung beizutragen, haben wir bereits am 13. März 2020 angekündigt, alle unsere Sport- und Bewegungsangebote sofort zu unterbrechen / zu stoppen.

Per Erlass der Landesregierung Nordrhein-Westfalen sind bekanntlich sämtliche Sportangebote zunächst bis zum 19. April 2020 eingestellt worden. Wir werden selbstverständlich weiterhin sämtliche Regelungen der Stadt Unna und der Landesregierung aufmerksam verfolgen und umsetzen. Ob es daher über den 19.04.2020 hinaus zu einer Verlängerung dieser notwendigen „Zwangspause“ kommt, bleibt aktuell abzuwarten. Wir möchten aber bereits versprechen, dass es nach Aufhebung dieser „Zwangspause“ mit frischem Schwung und höchster Motivation ganz schnell zurück in die Turnhallen in Lünern und Unna, auf den Sportplatz, ins Hellwegbad und auf die Boulebahnen in Lünern und Unna geht. Denn unsere Freude an Bewegung wird sich auch von Corona nicht aufhalten lassen!

Bis dahin müssen wir uns – leider – alle in Geduld üben, wobei wir vor allem darauf hoffen, dass unsere Mitglieder uns in einer solchen Ausnahmesituation die Treue halten:  Auch wenn wir Ihnen aus den geschilderten Gründen einige Wochen lang keine Sportangebote ermöglichen und keinen Sportraum zur Verfügung stellen können, hoffen wir das Du/Sie dem TVE als Mitglied erhalten bleibst/bleiben.

Wir sind optimistisch, dass wir alle bald wieder in unseren geregelten Alltag zurückkehren können!

Wir wünschen eine gesunde und sorgenfreie Zeit

gez. Katrin Grieper

für den geschäftsführenden Vorstand

des TV „Eintracht“ 1898 Lünern/Stockum e.V.

 

15.03.2020

Tag der Rückengesundheit

Der heutige „Tag der Rückengesundheit“ sensibilisiert für die Volkskrankheit Rückenleiden. Diese kann viele Ursache haben, aber grundsätzlich gilt: Eine starke Muskulatur hilft, Rückenschmerzen zu lindern oder zu vermeiden: RÜCKENFIT- Gymnastik für Haltungs- & Bewegungsapparat am Donnerstag Abend in der Turnhalle Lünern.

(Nur leider im Moment nicht!)

TVE-Rueckenfit-Neu

 

14.03.2020

JHV verschoben

Aus gegebenem Anlass findet die geplante Mitgliederversammlung des TVEs am Freitag, 27.3.2020 nicht statt.

Der neue Termin wird noch bekannt gegeben!

JHV verschoben

 

13.03.2020

WICHTIGE INFORMATION

Liebe Sportler*innen,

entgegen unserer gestrigen Mitteilung haben wir uns aufgrund der aktuellen Entwicklungen und zum Schutz unserer Mitglieder und Übungsleiter*innen heute dazu entschlossen den

Übungs- und Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung bis zum Ende der Osterferien zu unterbrechen!!!

gez. der geschäftsführenden TVE-Vorstand

 

 

12.03.2020

Info zum Thema CORONA

Liebe Sportler*innen,

das Corona-Virus beschäftigt mittlerweile viele Teile der Gesellschaft und macht auch vor dem Sport in Deutschland nicht Halt. Der Vorstand des TVEs wird versuchen den Sportbetrieb möglichst lange aufrechterhalten zu können. Um unsere Übungsleiter*innen und Mitglieder zu schützen sowie eine schnelle Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, bitten wir dich, die Hygiene-Hinweise zu beachten und bei Krankheitssymptomen auf jeden Fall für mindestens 14 Tage zu Hause zu bleiben.

Hygiene_schuetzt

Da sich die Lage zum Thema Corona täglich ändert, werden wir gegebenenfalls bei neuen Informationen wieder aktuell über die vorhandenen Kanäle (Aushang, Homepage, Facebook, Instagram, App) informieren.

gez. K. Grieper, für den geschäftsführenden TVE-Vorstand

Corona

08.03.2020

Zurück auf der Matte – Judoka des TVEs kehren nach fast einem Jahrzehnt zu Turnierkämpfen zurück

Wenige Dinge versetzen einen Judoka in größere Spannung als der Moment, in dem er seinen Gegner auf der Matte mit einer kurzen Verbeugung begrüßt. Insbesondere dann, wenn dieser Gegner der erste seit beinahe zehn Jahren ist.

Am vergangenen Freitag, den 6. März ereigneten sich bei den diesjährigen Kreismeisterschaften im Judo in den XXXX-Sporthallen in Lünen genau solche Momente, da neben den regelmäßig mit Turnierkämpfern vertretenen Vereinen aus Unna, Lünen, Hamm und Dortmund dieses Mal auch eine Auswahl aus Lünern in insgesamt zwei Gewichtsklassen antrat. Unterstützt von ihrem Trainer Stefan Klusenwirth, Leiter der Judo-Abteilung des TVE hatten sie sich in den vorigen Wochen intensiv auf dieses Turnier vorbereitet, bei dem es zwar keine Qualifikationen für die Bezirksliga, wohl aber eine beachtliche Menge an Erfahrungen zu sammeln gab. Ideal war das Turnier also für all jene, die entweder schon seit einer langen Zeit nicht mehr gekämpft hatten und für die, die nun zum ersten Mal in ihrer Judolaufbahn an einem Turnier teilnehmen. Und doch war eine gewisse Aufregung im Vereinsbus des TVE zu spüren, als sich die Mannschaft auf den Weg nach Lünen machte, wo sie auf Turniererfahrene Kämpfer aus dem ganzen Kreis treffen würden. Der Blaugurtträger Laurenz Schönborn kämpfte beispielsweise in einer Gruppe mit insgesamt sechs Kämpfern, die allesamt mit beachtlichen Techniken aufwarteten. Aufgrund der Erfahrungen, die er in seiner Jugend mit der damaligen Mannschaft des TVE gesammelt hatte, erkämpfte sich Laurenz jedoch den dritten Platz in seiner Gewichtsklasse. Zeit für Gratulationen gab es jedoch während des Turniers kaum, da auch Nils Schremmer (1.Kyu) und Karl Helbig (2.Kyu) in der Gewichtsklasse bis 66 Kilo einige Kämpfe zu bestreiten hatten. Nils, der wie auch Laurenz, das letzte Mal vor vielen Jahren auf einem Turnier gekämpft hatte und Karl  hatten im Laufe des Turniers sehr mit der Passivität ihrer Gegner zu kämpfen, weshalb viele ihrer Kämpfe sich über lange Zeit erstreckten. Dann schließlich, gen Ende des Turniers, als die meisten Kraftreserven bereits aufgebraucht waren, trat Trainer Stefan Klusenwith noch einmal zur Matte, um sich ein Aufeinandertreffen der besonderen Art anzusehen: Da sie in der selben Gewichtsklasse angetreten waren, war auch ein Kampf zwischen Nils Schremmer und Karl Helbig unausweichlich. Mit viel Elan mobilisierten die beiden TVE-Kämpfer am Ende noch einmal alle Kräfte, wobei es keinem von beiden gelang, eine wirkungsvolle Wertung gegen den anderen zu erzielen. Der Kampf entschied sich schließlich durch einen Strafpunkt zugunsten von Nils, der dadurch den für den dritten Platz nötigen Sieg verbuchen konnte.

Jeder der TVE-Kämpfer zog aus diesem spannenden Abend ein ganz persönliches Fazit. Hatte es bei dem einen an der Kondition gemangelt und bei dem anderen schlichtweg an Erfahrung, stand jedoch am Ende des Abends fest, wie es ab jetzt beim Training jeden Freitag in den Hellweg-Sporthallen in Unna  weitergehen würde: Mehr Kampftraining und Turniervorbereitung. Außerdem, davon sind die Judoka aus Lünern fest überzeugt, gibt es noch viel mehr Kinder und Jugendliche im Bereich des TVE, die in Zukunft die Turniere im Kreis und eventuell sogar auf höherer Ebene mit Erfolg bestreiten können. Und von den Gegnern in Lünern verabschiedet sich Karl Helbig mit den Worten: „Bis spätestens nächstes Jahr!“

Judo

 

07.03.2020

Der Dreck ist weg!!!

Bei sonnigem Wetter aber kaltem Wind haben am Samstag Vormittag ca. 60 kleine und große Leute die Wege rund um Lünern und Stockum von viel Müll und Unrat befreit! Tolle Aktion

dreck

 

06.03.2020

Die TVE-App ist da!!!

„Wir bewegen uns“ – Turnen, Leichtathletik, Schwimmen, Judo, Boule und Tanzen – unser sportives Angebot für Jung und Alt! Um unsere Mitglieder und Freunde des TVEs noch zeitnaher erreichen zu können, gibt es jetzt die TVE-App! Mit dieser App wollen wir allen, die Sport im TVE treiben oder einfach nur Neues aus dem Verein erfahren wollen, eine gute Gelegenheit bieten, auf dem Laufenden zu bleiben!

Für Android und Apple im entsprechenden Store kostenlos erhältlich! Viel Spaß…

image0 image1

 

04.03.2020

Der TVE im „WestfalenTurner“

Wir sind soooooooo stolz…

Westfalenturner

 

04.03.2020

Einladung zur JHV

Einladung

 

24.02.2020

TVE – wir stellen uns vor… Henrike

„Ich bin Henrike und seit 2007 bei der Judo-Abteilung des TVEs. Hier bin ich seit einigen Jahren als Übungsleiterin tätig. Das Training mit Kindern macht mir besonders viel Spaß und ich sehe die Freude, die ich am Judo habe, in den Gesichtern der Kinder.

Auch deshalb bin ich im Verein als Kinderbeauftragte tätig.“

Henrike

 

19.02.2020

TVE – wir stellen uns vor… Dominik

„Hallo, mein Name ist Dominik und ich bin seit ein paar Jahren Übungsleiter im TVE. Angefangen habe ich durch meine eigenen Kinder bei der Kinderleichtathletik, bis sie dieser Übungsgruppe entwachsen sind.

Nun leite ich das Crosstraining, das mir und hoffentlich auch den Teilnehmern viel Spaß macht.

In meiner Freizeit bin ich mit meiner Familie sportlich sehr aktiv, zum Beispiel beim Radfahren (Kinder sind Lizenzfahrer), Klettern oder im Fitnessstudio.“

Dominik

 

19.02.2020

Aktion „Dorfsäuberung“

Aktion Saubere Landschaft

Aktion Saubere Landschaft Aushang 2020

 

13.02.2020

TVE – wir stellen uns vor… Diana

„Mein Name ist Diana und ich bin seit  2018 Abteilungsleiterin der Abteilung Turnen.Zusätzlich leite ich das Kinderturnen der Gruppen 3 bis 6 Jahre und 6 bis 10 Jahre. Wegen dem tollen Team habe ich mich dazu entschieden. Die Arbeit mit den Kindern bereitet mir große Freude. Auch das Organisieren und Planen der einzelnen Veranstaltungen und Co macht mir sehr viel Spaß. Durch meine Kinder bin ich durch Zufall zum TVE gekommen und bin sehr froh darüber.  Meine Kinder und ich haben durch den Sport neue Freunde kennen gelernt.“ 

Diana

 

11.02.2020

Der Dreck muss weg… 

Vorankündigung: Dorfsäuberung am 7.3. um 9.30 Uhr – weitere Infos folgen 

IMG_1668

 

09.02.2020

TVE – wir stellen uns vor… Nils

„Hallo! Mein Name ist Nils – ich bin Jugendbeauftragter im TVE und mache Judo im TVE, weil es Spaß macht und eine sehr individuelle Sportart ist!“ 

Nils

 

03.02.2020

TVE – wir stellen uns vor… Kathrin

„Ich heiße Kathrin und bin seit 1993 Mitglied im TVE. Viele der tollen Sportangebote des TVE´s wie z.B. Schwimmen, Völkerball, Judo und Volleyball habe ich seitdem genutzt. Einige Jahre habe ich das Kinderturnen und einen der vielen Schwimmkurse geleitet.
Seit 2004 spiele ich Volleyball im TVE. Vor eineinhalb Jahren (2018) hat der TVE es ermöglicht eine Volleyball-Damenmannschaft zu gründen. Diese trainiere ich mit viel Engagement und Freude!“

Kathi

 

02.02.2020

Neujahrsempfang des Unnaer Sports

Zahlreiche Sportlerinnen und Sportler hat die Stadt Unna am Freitag Abend für ihre Erfolge im Jahr 2019 geehrt – darunter auch die TVE-Jazztanz-Damen „Step by Step“ für den 2. Platz der Landesmeisterschaft Dance 40+ sowie mit dem Ehrenamtspreis ihre Trainerin Anette Heuer für Ihre langjährige Übungsleitertätigkeit im TVE. 

Eingebettet war die Ehrung in der Erich-Göpfert-Stadthalle Unna in ein attraktives Show-Programm, bei dem auch „Step by Step“ Ihr Können zeigen konnte. 

Neujahrsempfang

IMG_0072

27.01.2020

Vorankündigung: TVE zieht Jahresbilanz

Am Freitag, den  27.03.2020 steht um 19.00 Uhr die diesjährige Jahreshauptversammlung des TV „Eintracht“ 1898 Lünern/Stockum e.V. im Alten Lehrerhaus (neben der Turnhalle) an. Neben Ehrungen langjähriger Mitglieder sowie den Berichten des Vorstandes und aus den verschiedenen Abteilungen wird es turnusmäßige Vorstandswahlen geben. Der Vorstand bittet um zahlreiches Erscheinen der TVE-Mitglieder.

 

27.01.2020

TVE – wir stellen uns vor… Freddy

„Hallo, ich bin der Freddy. Ich bin seit über 20 Jahren im Verein tätig. Nach vielen Jahren Vorstands- und Übungsleitertätigkeiten leite ich zur Zeit den Radtreff des TVE, da ich auch sehr gerne diesem Hobby in meiner Freizeit nachgehe. Auf den vielen Radtouren lernt man Land und Leute kennen und kann dabei seinem Körper noch etwas Gutes geben.“

IMG_1092

 

25.01.2020

TVE – wir stellen uns vor…

Mit sechs Sparten und über 800 Mitglieder ist der TV „Eintracht“ 1898 Lünern/Stockum e.V. einer der größten Sportvereine der Stadt Unna. Ob Turnen, Leichtathletik, Schwimmen, Judo, Boule oder Tanzen – das vielfältige Angebot lässt fast keinen Wunsch bei Jung oder Alt offen. 

Dieses Breitensportangebot ist nur durch unsere ehrenamtlichen Übungsleiter, Abteilungsleiter und Vorstandsmitglieder möglich – die Köpfe des TVEs. Und die möchten wir hier und auf unseren Social-Media-Kanälen nach und nach kurz vorstellen!

 

18.01.2020

TVE purzelt 7.625m weit

Mit der Aktion „Purzelbäume um die Welt“ möchte der Deutsche Turner-Bund auf die Bedeutung von Bewegung und das Kinderturnen aufmerksam machen. Stellvertretend dafür werden Purzelbäume für eine Weltumrundung (=40.075 km) gesammelt – bisher 3.527km. 

Der TVE hat im Rahmen dieser Aktion am gestrigen Freitag einen Purzelbaum-Aktionsnachmittag in der Turnhalle Lünern veranstaltet! Egal ob Jung oder Alt, Groß oder Klein – alle Purzelbäume wurden gezählt und fast 90 Purzler haben 7.625m geschafft – eine Strecke rund um Lünern-Stockum-Nordlünern! 

Für die TVE-Vorsitzende Katrin Grieper und die Abteilungsleiterin Turnen Diana Möller war der Aktionsnachmittag ein voller Erfolg: „Es hat allen ganz viel Spaß gemacht – nicht nur den Kindern! Auch manche Eltern haben sich spontan der Aktion angeschlossen und zum Teil in Jeanshose Purzelbäume gemacht. Den Purzelbaum-Aktionsnachmittag werden wir auf jeden Fall wiederholen!“ 

Zum Schluß der Aktion erhielt jeder Purzler eine Urkunde mit der Anzahl der gemachten Purzelbäume bzw. der zurückgelegten Strecke sowie ein kleines Geschenk.

TVE-Fakten zu der Aktion: 

  • 88 Purzler 
  • zurückgelegte Strecke von 7625m 
  • die meisten Purzelbäume: Nils Möller – 763 Purzelbäume
  • spontanster Purzler: Kindergarten-Maskottchen Giraffe Sally 

Purzelbaumtag

 

05.01.2020

Cross-Training – neuer Kursstart 

Der TVE startet mit Beginn des neues Jahres (wieder) mit CROSS-TRAINING. Der Kurs beginnt am Dienstag 07.01. um 19.15 Uhr in der Turnhalle: TVE-Cross-Training ist ein intensives Kraft- und Cardiotraining, das aus vielen funktionellen Übungen besteht, die fortlaufend variieren und mit hoher Intensität durchgeführt werden müssen. Es wird mit kleineren Hilfsmitteln, aber vor allem mit dem eigenen Körpergewicht trainiert. Daher ist dieser Kurs für jeden geeignet, unabhängig vom Lebensalter und Leistungstand! (Eine TVE-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich!)

Weitere Details und Anmeldung unter „Kurse“

 

20.12.2019

Weihnachtsgruß

weihnachtenTVE.

 

20.12.2019

Erbschaft wird künftig als Stiftungsfonds verwaltet

(Quelle: Hellweger Anzeiger vom 16.12.19)

50.000 Euro hat ein Verstorbener vor über 20 Jahren dem TVE Lünern/Stockum hinterlassen.Lange finanzierten die Zinsen die Jugendarbeit mit. Jetzt nicht mehr. Es ist eine Veränderung nötig.

Was macht man mit Geld, das man nicht ausgeben darf, das aber auch kaum noch Zinsen bringt? Dieser Frage ist jetzt der Förderverein des TV Eintracht Lünern/Stockum auf den Grund gegangen – und hat sich entschieden, das Geld in andere Hände zu geben.

Die Bürgerstiftung Unna wird das Geld künftig in einem Stiftungsfonds verwalten. Es ist der 29. Fonds dieser Art. „Wir haben natürlich intensiv darüber nachgedacht, ob wir das machen sollen. Eigentlich hat das ja bislang funktioniert, die Gruppe hat das gut gemacht“, berichtet Werner Overwaul, Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung.

Tatsächlich war das angesprochene Geld bislang in guten Händen. Es geht um 50.000 Euro, die der TVE 1996 aus einer Erbschaft erhalten hat. Der Wunsch des Verstorbenen war es, das Kapital auf Dauer zu erhalten. Mit den Erträgen aus Zinsen sollte die Jugendarbeit des Turnvereins gefördert werden.

Damals wurde ein Förderverein gegründet, der das Geld verwaltet hat. Der Verein um den Vorsitzenden Horst Bresan, seinen Stellvertreter Adolf Küppers sowie Rolf-Ulrich und Annette Wilbrand (Name korrigiert durch TVE) hat ähnlich wie eine Stiftung gearbeitet – allerdings in einem anderen rechtlichen Rahmen.

Die Arbeit war erfolgreich, in vielen verschiedenen Bereichen wurde die sportliche Jugend eines der größten Unnaer Sportvereine unterstützt. Ob bei Ausflügen, Trikotanschaffungen oder sozialpädagogischer Arbeit: Der Förderverein half, wo immer er konnte. Dass es nun zu einer Veränderung kommt, hat nichts mit dem ehrenamtlichen Engagement der Verantwortlichen im Förderverein zu tun, erklärt dessen Vorsitzender Horst Bresan: „Die Zinserträge sind so sehr gesunken, dass man mit 50.000 Euro kaum noch Erträge erzielen kann.“

Das kann Werner Overwaul nur bestätigen. Die Bürgerstiftung verwaltet Millionenbeträge – und künftig auch das Vermögen des Fördervereins. „Wir werden das im Sinne des Verstorbenen tun“, verspricht Overwaul.

Mit der Idee, einen Stiftungsfonds in der Bürgerstiftung zu gründen, hat sich der Förderverein des TV Eintracht Lünern/Stockum bereits seit mehreren Jahren befasst. Seither galt es für den Vorstand, die eigenen Mitglieder zu überzeugen. Mit der Bürgerstiftung stand der Förderverein in regem Kontakt.

„Wir entwickeln für jeden Stiftungsfonds einen eigenen Vertrag“, macht Werner Overwaul deutlich, dass auch die Bürgerstiftung Vorlaufzeit braucht, ehe sie Verträge wie den mit dem Förderverein schließen kann.

Förderverein

Dörte Knauf und Werner Overwaul von der Bürgerstiftung zusammen mit Adolf Küppers, Rolf-Ulrich und Annette Wilbrand sowie Horst Bresan vom TVE-Förderverein 

 

20.12.2019

Weihnachtstour nach Wallen

Am Samstag, den 14.Dezember fuhren Mitglieder und Freunde des TVEs ins kleine Sauerlanddorf Wallen. Zuerst wurde traditionell der kleine, aber liebevoll hergerichtete Weihnachtsmarkt besucht. Bei weihnachtlicher Atmosphäre erwartete die TVEler eine Vielfalt von Kreativständen mit Weihnachtsschmuck, Geschenkartikeln und Handarbeiten. Gestärkt von Glühwein und anderen Leckereien ging es weiter zum nahgelegenen Waldbauern, um dort einen Weihnachtbaum aussuchen. Den Transport der vielen Bäume zurück nach Lünern organisierte der TVE.

Wallen1

 

07.12.2019

Nikolausfeier beim TVE

Am heutigen Nachmittag versammelten sich fast 90 Kinder in der weihnachtlich dekorierten Turnhalle, um gemeinsam mit Eltern und Geschwistern auf den Nikolaus zu warten. Nachdem gemeinsam vom leckeren Weihnachtsbuffet geschlemmt wurde, gebastelt und gesungen wurde, war es dann endlich soweit. Auf seiner großen Reise machte der Nikolaus auch bei den kleinen Sportlerinnen und Sportlern des TV „Eintracht“ 1898 Lünern/Stockum e.V. Halt. Er verkündete viel Lob aber auch einige mahnende Worte. Natürlich erhielten am Ende alle Kinder eine Weihnachtstüte mit allerlei zum Naschen und Spielen.

Ein toller Nachmittag, der allen viel Spaß gemacht hat – und weil es ohne finanzielle Unterstützung nicht gehen kann, bedankt sich der TVE-Vorstand sowohl beim Förderverein als auch bei privaten Spendern sowie natürlich auch bei den fleißigen Helfern vom Orga-Team.

TVENikolaus

 

06.12.2019

ÜL für Leichtathletik gesucht!

Laufen, springen, werfen – Wenn Du Spaß an Leichtathletik hast und gerne mit Kindern trainierst,  dann suchen wir Dich – als Unterstützung für unsere Leichtathletik-Trainer(innen).

Bitte kontaktiere uns über info(a)tve-luenern.de – wir freuen uns!

Leichtathletik

 

03.12.2019

Lünern purzelt – Purzelbaum-Aktionsnachmittag

Mit der Aktion „Purzelbäume um die Welt“ möchte der Deutsche Turner-Bund auf die Bedeutung von Bewegung und das Kinderturnen aufmerksam machen. Stellvertretend dafür werden Purzelbäume für eine Weltumrundung (=40.075 km) gesammelt… wir veranstalten am Freitag, den 17.01. einen Purzelbaum-Aktionsnachmittag in der Turnhalle Lünern! In der Zeit von 14.30-17.30 Uhr kann Groß und Klein, Jung und Alt Purzelbäume machen – jeder Purzelbaum wird gezählt: Kinderpurzelbaum = 1 Meter, Erwachsenenpurzelbaum = 2 Meter 

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde über die Anzahl der ausgeführten Purzelbäume sowie ein kleines Geschenk.

Info Purzelbaum-Tag

 

18.11.2019

TVE lädt zum „Weihnachtsbaum to go 2019“

Der TVE lädt alle Mitglieder sowie Freunde zu seiner traditionellen Fahrt nach Wallen ein. Am Samstag, den 14.12.2019 geht es um ca. 10 Uhr von der Turnhalle in Lünern auf ins das kleine Sauerlanddorf Wallen. Nach dem Besuch des niedlichen Weihnachtsmarktes geht es gestärkt von Glühwein, Kakao und anderen Leckereien zur Weihnachtsbaum-Fällaktion – ein vorweihnachtlicher Spaß für die ganze Familie!

Um Voranmeldung (an info(a)tve-luenern.de) wird aus organisatorischen Gründen gebeten!

 

18.11.2019

Übungsplan – Winterhalbjahr

Der überarbeitete Übungsplan fürs Winterhalbjahr ist online…

Übungsplan

 

29.10.2019

Lasst uns froh und munter sein…

… wir laden herzlichst zur Nikolausfeier ein!

Am Samstag, den 07.12.2019

um 15 Uhr

in der Turnhalle Lünern

Die Einladungen für die Kinder-Nikolausfeier werden in den Übungsstunden verteilt oder Download Nikolausfeier

 

 

12.10.2019

Herbstferien

 

27.09.2019

Hellwegbad wieder geöffnet

bad

Endlich wieder (Schwimm-) Bewegung im Becken des Hellwegbades – nach der Zwangspause ist das Hellwegbad ab Montag wieder geöffnet: alle TVE-Übungsstunden können wieder stattfinden!

 

27.09.2019

Auftritt beim Herbstbasar des Kindergartens

Tanz

Keinen Regentanz – sondern einen Gummistiefel-Tanz zeigten unsere kleinen Tanz-Kids der Gruppe „FIRE FLYS“ beim Herbstfest des Kindergartens – eine tolle Vorstellung von Euch!

 

23.09.2019

UPDATE ! Schlechte Nachrichten für unsere Schwimmer:

Schwimmhalle

Das Hellwegbad ist (nach heutigem Stand) bis einschließlich Freitag (=27.09.19) geschlossen!

 

22.09.2019

Schlechte Nachrichten für unsere Schwimmer:

Schwimmhalle

Das Hellwegbad ist (nach heutigem Stand) bis einschließlich Dienstag (=24.09.19) geschlossen!

 

14.07.2019

Feriengruß

Feriengruß

04.07.2019

Yogalehrer/in gesucht!

Wer hat Zeit und Lust, einen festen, wöchentlichen Yogakurs in Unna-Lünern zu leiten?
Wir suchen einen engagierten Kursleiter für eine motivierte Yogagruppe.  (Gerne würden wir das bestehende Kursangebot auch weiter ausbauen!)
Weitere Einzelheiten dann auf Anfrage/im Gespräch

Kontakt: katrin.grieper(a)tve-luenern.de

IMG_5808

 

30.06.2019

Step by Step belegt einen erfolgreichen 2. Platz beim Landesturnfest

Was für ein schöner Tag unter Freundinnen! Diese Thematik interpretierte die Tanzgruppe Step by Step vom TVE beim 4. NRW Landesturnfest in Hamm. Die Tänzerinnen knüpfen damit auch 2019 wieder an ihre langjährigen Erfolge an! Knapper hätte das Ergebnis beim DTB Dance Challenge in der Altersklasse Adult Plus nicht sein können, denn mit den erzielten 9.6 Punkten trennte nur 0,1 Punkt die sympathische Gruppe vom Erstplatzierten TuS Bommern. Auf Platz 3 landete der TGS Friesen Haspe.

Dennoch zeigten sich alle Tänzerinnen unter der Leitung von Trainerin Anette Heuer sehr zufrieden. Sie brachten ihren Tanz souverän ohne Abzüge auf den Punkt. Das funkelnde silberne Pailletten-Outfit strahlte mit den Tänzerinnen um die Wette.  Die Freude beim Tanzen sprang sofort auf das begeisterte Publikum über, und für drei Minuten waren die tropischen Bedingungen in der Alfred-Delp-Sporthalle vergessen. Weil dort die Musikanlage immer wieder Aussetzer hatte, musste sie später ausgetauscht werden, doch zum Glück war die Musik von Step by Step so perfekt geschnitten, dass sie einwandfrei lief.

Nach dem Turnfest ist vor dem Turnfest! Als nächstes großes Ziel wird das internationale deutsche Turnfest in Leipzig 2021 angesteuert. Die Ideen dafür sind längst vorhanden, werden aber noch nicht verraten! Vielleicht wird auch der Hinweis des treuesten Fans ernst genommen: „Wer Silber trägt, kriegt auch Silber!“ und beim nächstes Mal ein goldenes Kostüm gewählt.

Turnfest19

Die Tänzerinnen des TVEs: Petra Hiddemann, Dagmar Baginski, Sabine Bölk, Annette Wiedeking, Astrid Freisendorf, Ute Simon-Panköker, Lucie Raabe, Sylke Vogt und Trainerin Anette Heuer

 

12.06.2019

Step by Step startet beim Landesturnfest in Hamm

Step by Step wird am 20.6. im Rahmen des Landesturnfestes im Wettbewerb in Hamm-Pelkum starten. Im Anschluss geht es dann mit einer neuen Choreografie weiter. Einsteiger sind gerne willkommen!!!

0b977002-937e-43b3-ae69-6fb3ef183b8c8a70df6d-8423-4b28-9475-227d97a65fd7

08.06.2019

3x 15-jähriges “Dienstjubiläum“ im TVE

Es gibt Grund zu feiern: 3 TVE-Übungsleiter sind seit 15 Jahren in unserem Verein tätig! Der Vorstand überraschte Heike Renken (Frauengymnastik), Sabine Stratmann (Schwimmen) und Frank Zschieschang (Leichtathletik) während ihrer Übungstunden und bedankte sich mit einem kleinen Präsent für Ihre Arbeit in und neben den Trainingsstunden.

IMG_4726

 

01.06.2019

Sportabzeichen beim TVE

Deutschland macht das Sportabzeichen! Du auch? 

Auch dieses Jahr bietet der TVE wieder Training und Abnahme des Deutschen Sportabzeichens an! Samstags ab 13 Uhr am Sportplatz und/oder nach Absprache: Mach es! Du schaffst es!

IMG_4294

 

07.05.2019

Stadtführung für TVE-Jubilare

Der TV „Eintracht“ Lünern/Stockum 1898 e.V. hat sich als Dankeschön für die langjährige Mitgliedschaft seiner diesjährigen Jubilare etwas ganz Besonderes einfallen lassen: alle langjährigen Vereinsmitglieder wurden am vergangenen Sonntag zu einer Stadtführung in Unna mit anschließenden Essen im Gasthaus Agethen eingeladen. Bei eher mäßigem Wetter entdeckte man im Rahmen dieser durch Hansetourist Unna durchgeführten Stadtführung neue Ecken in Unna und es hat allen sehr viel Freude gemacht.

Stadtfuehrung19

15.04.2019

Ostergruß

TVE-Ostern 2019

 

07.04.2019

Boule…

… die „unbekannte“ Sportart – Hier ein Videolink zu Boule

https://www.youtube.com/watch?v=AJBjdAOab28

Die TVE-Bouler freuen sich auf Interessenten – auch Anfänger!

 

02.04.2019

Jahreshauptversammlung am 29.03.19

Am vergangenen Freitag fand im „Alten Lehrerhaus“ die diesjährige Jahreshauptversammlung des TV „Eintracht“ 1898 Lünern/Stockum e.V. statt. Viele Mitglieder sind der Einladung des Vorstands gefolgt und wohnten der Jahreshauptversammlung des Vereins bei.
Auch dieses Jahr konnte der TVE-Vorstand, wieder zahlreiche treue Mitglieder des TVEs ehren: Für treue 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Lieselotte Dördelmann und Kathrin Fertig vom TVE geehrt. Für 40 Jahre sportlicher Aktivität im TVE wurden am Freitag Monika Boergmann und Heide Vogt geehrt. Nach 50 Jahren Mitgliedschaft wurden Petra Hiddemann, Horst Bresan, Wilhelm Dördelmann und Rolf Ulrich Wilbrand zu Ehrenmitgliedern ernannt.
Im weiteren Verlauf der Versammlung gaben sowohl der Vorstand als auch die einzelnen Abteilungsleiter einen Rückblick auf das sportliche Geschehen des vergangenen Jahres. Nach wie vor wird im TVE Sport in verschiedenster Weise vom Kleinkind bis zu den Senioren angeboten. Gerade im Kinder- und Jugendbereich tut sich viel im TVE: Eltern-Kind-Turnen, Kinder-Turnen, Judo, Volleyball, Leichtathletik, Tanzen und Schwimmen u.v.m. werden angeboten.
Bei den folgenden Wahlen wurden die erste Vorsitzende Katrin Grieper, der zweite Vorsitzende Stefan Klusenwirth, der Geschäftsführer Volker Strohfeld  sowie die Schatzmeisterin und Schriftführerin Julia Firnrohr in ihren Ämtern bestätigt.
Im Anschluss gaben die Kassiererin sowie die Schatzmeisterin in ihrem Kassenbericht Erläuterungen dazu ab. Sie fassten zusammen, dass auch diesmal wieder ein positives Haushaltsjahr erzielt werden konnte.
Der Vorstand dankte in seinem Schlusswort allen Abteilungs- und Übungsleitern für Ihren Einsatz, ohne die so ein breites Sportprogramm, wie der TVE es anbietet, nicht möglich wäre. Ebenso ging der Dank an alle Helfer bei allen sportlichen und außersportlichen Veranstaltungen sowie an alle Sponsoren des Vereins. Damit ging eine erfolgreiche JHV zu Ende.

 

30.03.2019

290 Jahre TVE-Mitgliedschaft

290 Jahre TVE-Mitgliedschaft = 2x 25 Jahre, 1x 40 Jahre und 4x 50 Jahre – der TVE-Vorstand ehrte die langjährigen Mitglieder auf der gestrigen JHV! 

Weitere Infos zu unserer JHV in Kürze… 

JHV2

 

 

14.03.2019

Frauen-Fitness

Frauen_Fitness

 

13.03.2019

Ausfall Kinder-Schwimmstunden am 13.03. & 14.03.2019

Alle Schwimmstunden für unsere jungen Mitglieder müssen heute (=Mittwoch) und morgen (=Donnerstag) leider aus Krankheitsgründen ausfallen! Hoffentlich werden unsere Übungsleiterinnen schnell wieder fit… Gute Besserung!Die Wassergymnastik-Stunden finden aber (wie gewohnt) statt!

 

09.02.2019

Vorstellung unserer neuen Volleyball Damenmannschaft

Die TVE-Volleyball-Damenmannschaft wurde im Sommer 2018 gegründet. Wir sind 10 motivierte Frauen im Alter zwischen 19 und 40 Jahren, bei denen der Spaß am Volleyball im Vordergrund steht. Aktuell spielen wir Freundschaftsspiele und nehmen an Spaßturnieren teil. Zur nächsten Saison wird der Ligabetrieb angestrebt.

Wenn Du Spaß am Volleyball hast, bist du bei uns genau richtig, denn bei uns sind sowohl Anfängerinnen als auch Fortgeschrittene herzlich willkommen! Wenn du Interesse an einem unverbindlichen Probetraining hast, dann komm einfach zu unseren Trainingszeiten vorbei: donnerstags 18:00 – 19:30 Uhr in den Hellwegsporthallen in Unna

Damenmannschaft FOTO

 

08.02.2019

AQUABALL: Verstärkung gesucht!

Unser Aquaball-Team (Ü18) sucht neue ambitionierte und motivierte Mitglieder. Das erfolgreiche Team hat es bereits bis zum deutschen Meister geschafft und braucht nun neuen Zuwachs für ihre Gruppe. Alle interessierten Sportlerinnen und Sportler sind herzlich zu einem Probetraining eingeladen. Das Training findet jeden Montag von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr statt. bei Interesse bitte einfach über die E-Mail schwimmen(a)tve-luenern.de melden.

 

03.02.2019

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

Am Freitag, den 29.03.2019 steht um 19.00 Uhr die diesjährige Jahreshauptversammlung des TV „Eintracht“ 1898 Lünern/Stockum im Alten Lehrerhaus (Schulstraße 9 in Unna-Lünern) an. Neben Ehrungen langjähriger Mitglieder sowie den Berichten des Vorstandes und aus den verschiedenen Abteilungen wird es auch neue (Gesamt-)Vorstandswahlen geben. Der Vorstand lädt alle TVE-Mitglieder herzlich zu dieser Veranstaltung ein und hofft auf eine rege Teilnahme.

 

29.01.2019

Vorankündigung

Einladung

 

21.12.2018

TVE-Weihnachtsgruß

TVE-Weihnachtsgruß 2018

19.12.2018

Defibrillator für die Turnhalle Lünern

Weil die Verantwortlichen im TVE wissen, dass es im Notfall auf jede Sekunde und ganz schnelle Hilfe ankommt, hat der Verein in einen Defibrillator für die Turnhalle Lünern investiert.

Der Defibrillator kommt bei Notfallmaßnahmen, beispielsweise Herzkammerflimmern, zum Einsatz. „Uns war es sehr wichtig, so ein Gerät anzuschaffen“, stellte TVE-Kassiererin Maike Gesing fest, „So können umgehend lebensrettende Maßnahmen eingeleitet werden“ – genutzt werden soll der Defi nicht nur vom TVE, von der Grundschule, dem Kindergarten, dem Förderverein Hellwegbad und dem SUS, sondern im Notfall auch von Privatpersonen „Sie sehen, wie jemand auf dem Gehweg in Lünern zusammenbricht? Hier ist schnelle Hilfe erforderlich, denn nach einem Herzstillstand muss innerhalb der ersten 5 Minuten eine Herzdruckmassage erfolgen, sonst ist ein Überleben unwahrscheinlich. Nach dem Notruf schicken Sie Anwesende zur Turnhalle um den Defibrillator zu holen!“  so Maike Gesing. Die Turnhalle ist durch Übungsstunden in der Regel immer besetzt! Da nicht nur der TVE  viele Übungsstunden für Kinder anbietet , sondern auch Kindergarten und Grundschule fußläufig sind, hat der TVE auch besonderes Augenmerk auf die Kinderreanimation gelegt- der installierte Defi hat eine Kindertaste und ist somit auch für die Wiederbelebung bei Kindern geeignet. „Der Defibrillator ist auch für Laien – wie mich – entwickelt worden und dank elektronischer Ansagen leicht zu bedienen. Das Gerät leitet den Anwender durch die Reanimation – man muss nur ausführen“ freut sich auch TVE-Vorsitzende Katrin Grieper „Trotzdem hoffen wir jedoch, dass der Defibrillator weder im sportlichen Bereich noch anderweitig zum Einsatz kommen muss.“

Einweisung Defi_TVE

 

19.12.2018

TVE-Sprechzeit heute am Vereinsheim am Sportplatz

Die TVE-Sprechzeit findet heute von 18-19 Uhr (ausnahmsweise) im Vereinsheim am Sportplatz statt.

 

17.12.2018

TVE-Weihnachtstour nach Wallen

Am gestrigen Sonntag fuhren Mitglieder und Freunde des TVEs ins kleine Sauerlanddorf Wallen. Zuerst wurde traditionell der kleine, aber liebevoll hergerichtete Weihnachtsmarkt besucht. Dort erwartete die knapp 25 TVEler eine Vielfalt von Kreativständen mit Weihnachtsschmuck, Geschenkartikeln und Handarbeiten. Bei leichtem Schneefall kam sofort eine weihnachtliche Atmosphäre auf. Gestärkt von Glühwein und anderen Leckereien ging es weiter zum nahgelegenen Waldbauern, um dort einen Weihnachtbaum aussuchen und (auf Wunsch) selbst zu Fällen.

Den Transport der vielen Bäume zurück nach Lünern organisierte der TVE.

Wallen

 

09.12.2018

Nikolausfeier für die kleinen TVE-Mitglieder

Fast 80 Kinder sind zur Nikolausfeier am heutigen Samstag in die weihnachtlich dekorierte Turnhalle gekommen, um mit Ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern auf den Nikolaus zu warten und gemeinsam zu feiern. Dank der Spenden vieler Eltern konnte ein tolles Buffet mit leckerem Kuchen, Plätzchen und Saft angeboten werden! Es wurde gebastelt, getobt und gesungen –die kleinen Sportlerinnen und Sportler riefen den Nikolaus in die Turnhalle! Er begrüßte die Kinder, die ihm dann noch eingeübte Lieder, Fingerspiele und Gedichte darboten. Der Nikolaus hatte jedem Kind eine Geschenktüte mitgebracht und die Freude bei den Kindern war groß!  

Wir freuen uns schon auf den Besuch im nächsten Jahr! 

Ein ganz besonderes Dankeschön an das Orga-Team für die liebevolle Vorbereitung!

Nikolaus18_1   Nikolaus18_2

 

06.12.2018

TVE „investiert“ in Volleyball-Teams

TVE-Vorsitzende Katrin Grieper und Abteilungsleiterin Diana Möller übergaben am Mittwoch 4 neue Volleybälle, 2 Netzantennen und eine verbesserte Netzspannvorrichtung an die beiden Mixed Volleyballteam des TVE. Beide Teams freuen sich über die Unterstützung durch die Vereinsführung.

Die beiden Hobby Mixed Teams spielen in der Hobbyklasse Mixed des VK Unna und trainieren gemeinsam mittwochs ab 19 Uhr oder 20:15 Uhr in der Turnhalle in Unna-Lünern. Über Zulauf würden sich beide Mannschaften sehr freuen.

 

Volleyball

 

03.12.2018

TVE-Sprechzeit am 19.12.2018

Am Mittwoch, den 19.12.2018 bieten wir Ihnen / Euch wieder eine Sprechzeit im Ludwig-Polscher-Haus an: von 18.00-19.00 Uhr stehen wir Ihnen / Euch für alle Fragen rund um den TVE zur Verfügung!

Sprechzeit

07.11.2018

Anmeldung für die Nikolausfeier 

Nikolausfeier 18

Bitte PDF-Datei ausfüllen und dem ÜL abgeben!

 

07.11.2018

TVE lädt zum „Weihnachtsbaum to go“ ein

Am Sonntag, den 16.12.2018 geht es um ca. 11 Uhr von der Turnhalle auf in das kleine Sauerlanddorf Wallen. Nach dem Besuch des niedlichen Weihnachtsmarktes geht es gestärkt von Glühwein, Kakao und anderen Leckereien zur Weihnachtsbaum-Fällaktion – ein vorweihnachtlicher Spaß für die ganze Familie!

Wir laden alle Mitglieder sowie Freunde zu unserer traditionellen Fahrt nach Wallen ein!

Um Voranmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten!

 

03.11.2018

Musik in der Turnhalle

Der GV Sangeslust wird am 10.11.2018 ein Konzert in der Turnhalle geben. Aus diesem Grunde können KEINE TVE-Übungsstunden von Freitag bis Sonntag in der Turnhalle stattfinden.

 

03.11.2018

Keine TVE-Sprechzeit im November

Aus persönlichen Gründen kann die TVE-Sprechzeit im November leider nicht angeboten werden – dennoch sind wir telefonisch und per E-Mail erreichbar.

 

29.10.2018

Hellwegbad geschlossen

Die Schwimmstunden im Hellwegbad können in dieser Woche leider nicht stattfinden!

Schwimmhalle Kopie

 

12.10.2018

Herbstferien

autumn-1649362_1920

(In den Ferien finden leider keine Übungsstunden statt.)

 

26.09.2018

55 Jahre Übungsleiterin im TVE

Seit 1963 ist Erika Basner im TVE als Übungsleiterin für (aktuell) Frauen- und Seniorinnengymnastik tätig. Über 4.000 Turnstunden hat sie in dieser Zeit in unserem Verein gehalten und schon unzähligen Mitgliedern in ihren verschiedenen Übungsstunden (darunter auch Wassergymnastik) durch Bewegung dazu verholfen ihren Alltag besser zu bewältigen und gesund und fit zu bleiben.
Am vergangenen Montag bedankte sich der Vorstand bei Erika Basner für ihr langjähriges Engagement und ihre Unterstützung im Verein mit einem Präsent. Wir hoffen und freuen uns auf viele weitere gemeinsame Jahre mit ihr.

basner

 

23.09.2018

Mal ein „anderes Dankeschön“

Wie in jedem Jahr lud der TVE-Vorstand alle Helferinnen und Helfer, die in den vergangenen Monaten bei allen sportlichen und außersportlichen Veranstaltungen geholfen haben, zu einer Helferparty ein – in diesem Jahr hatte sich der Vorstand ein besonderes Dankeschön einfallen lassen und zu einer Stadtführung zum Thema „Klatsch & Tratsch im Mittelalter“ in Unna eingeladen. Trotz einsetzendem Regen zu Beginn der Stadtführung haben die beiden kostümierten Gästeführerinnen uns Unna mit anderen Augen sehen lassen! Den geselligen Abend ließen die 30 Helferinnen und Helfer bei leckerem Essen im Gasthaus Agethen zu Ende gehen! 

IMG_7322

 

Auf diesem Wege auch noch mal allen kleinen und großen „fleißigen Händen“ (auch an die, die gestern vielleicht nicht dabei sein konnten) ein riesengroßes Dankeschön für Eure Unterstützung!!!

IMG_7321

 

23.09.2018

Anette Heuer seit 30 Jahren Trainerin im TVE

Im Rahmen der gestrigen Helferparty hat der TVE Vorstand Anette Heuer für Ihre 30-jährige Übungsleiter-Tätigkeit im TVE geehrt! Anette ist neben der Abteilungsleitung Tanzen als Trainerin der Jazztanz-Damen „Step by Step“ tätig: dort entwickelt sie zusammen ihrem Team ständig neue Choreografien und entwirft die entsprechenden Kostüme! 

Liebe Anette, vielen Dank für deine Arbeit in und neben den Trainingsstunden! 

P1030824

 

23.09.2018

Start der neuen Volleyball-Damen-Mannschaft

Trotz kleinen Startschwierigkeiten hat das 1. Training der neu-gegründeten Volleyball-Damen-Mannschaft allen 11 Frauen sehr viel Spaß gemacht! 

Wenn du auch Lust hast, Teil einer tollen und motivierten Truppe zu werden, komm gerne zu der Trainingszeit  (immer donnerstags von 18.15 – 19.30 Uhr in den Hellweg-Sporthallen in Unna) vorbei oder melde Dich unter turnen@tve-luenern.de. Im Vordergrund steht der Spaß am gemeinsamen Volleyball spielen. 

Alles was es dazu braucht, ist Motivation und eine regelmäßige Teilnahme am Training.

 

17.09.2018

AUSFALL Schwimmen

Leider muss das Schwimmen morgen von 15.00 bis 17.00 Uhr ausfallen

 

16.09.2018

Selbstbehauptungskurs für Mädchen / Frauen

Nach einem interessanten 1. Selbstverteidigungskurs mit begeisterten Teilnehmerinnen im Jahre 2017 möchte der TVE auch in diesem Jahr zusammen mit der Selbstverteidigungsexpertin Anja Derksen wieder einen neuen Kurs anbieten: Samstag 04.11.2018 von 11.00-16.00 Uhr. Der Kurs ist für Frauen jedes Alters ausgelegt! Sportliche Voraussetzungen sind nicht erforderlich.

Infos & Anmeldungen: judo@tve-luenern.de

Anja Derksen hat ein speziell auf Angriffe gegen Frauen ausgelegtes Verteidigungsprogramm ausgearbeitet, das leicht erlernbare, aber trotzdem sehr wirkungsvolle Techniken beinhaltet. Als Lehrreferentin des Deutschen Judobundes vermittelt sie dieses Konzept bundesweit an interessierte Judolehrer/innen.

Die Teilnehmerinnen aus dem früheren Selbstverteidigungskurs des TVEs bestätigen , dass sie sich nicht nur zu wehren wissen, sondern dass sie auch wesentlich selbstbewusster geworden sind. Wie aus allen Statistiken hervorgeht, werden selbstbewusst auftretende Frauen sehr viel seltener Opfer von Gewaltübergriffen.

 

09.09.2018

Volleyball-Damen-Mannschaft NEU beim TVE

Die Saisonpause beim Volleyball wurde genutzt um beim TVE eine neue Volleyball-Damen –Mannschaft zu gründen. Durch starkes persönliches Engagement von Kathi Fertig, die in den Anfängen auch als Trainerin fungieren wird, ist die Vorfreude der Mannschaft auf den Trainingsbeginn am 20.09.2018 bereits groß. Trainiert wird immer donnerstags von 18.15 – 19.30 Uhr in den Hellweg-Sporthallen in Unna. Im Vordergrund steht dabei natürlich der Spaß am gemeinsamen Volleyball spielen. Volleyball-begeisterte junge Frauen zur Verstärkung bzw. Unterstützung werden gerne gesehen: Wenn du auch Lust hast, ein Teil einer tollen Truppe zu werden, komm gerne zu der Trainingszeit  vorbei oder melde Dich unter turnen@tve-luenern.de .  Du brauchst keine besonderen Vorkenntnisse oder Erfahrung mitzubringen. Alles was es braucht, ist Motivation und eine regelmäßige Teilnahme am Training.

TVE Volleyball

05.09.2018

AUSFALL Anfängerschwimmen

Leider muss das Anfängerschwimmen morgen von 14.00 bus 14.45 Uhr ausfallen

 

20.08.2018

Es geht wieder los…

Der TVE startet nach den Sommerferien (wieder) mit Cross-Training. Der Kurs beginnt am Dienstag 04.09.2018 um 19.15 Uhr in der Turnhalle: TVE-Cross-Training ist ein intensives Kraft- und Cardiotraining, das aus vielen funktionellen Übungen besteht, die fortlaufend variieren und mit hoher Intensität durchgeführt werden müssen. Es wird mit kleineren Hilfsmitteln, aber vor allem mit dem eigenen Körpergewicht trainiert. Daher ist dieser Kurs für jeden geeignet, unabhängig vom Lebensalter und Leistungstand! (Eine TVE-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich!)

Weitere Details und Anmeldung unter „Kurse“

CrosstrainingTVE

 

06.08.2018

TVE-Sommer-Sonntags-Cafe

Tolles Wetter, tolle Gäste, tolle Helferinnen und Kuchenbäckerinnen – danke für den tollen Sonntag!

Sommercafe